Männer und Schmuck - passt das zusammen?

Tamara Habel 0 comments

Die Giganten der Schmuckszene

Tamara Habel 0 comments

Die Bedeutung von Schmuck in der Gesellschaft

Schmuck
Tamara Habel 0 comments

Die zeitliche Entwicklung von Schmuck

Tamara Habel 0 comments

Wie entsteht ein natürlicher Diamant?

Benjamin Fuchs 0 comments

Josef Maria Hoffmann

Tamara Habel 0 comments

Was ist Gold?

Tamara Habel 0 comments

Heilsteine und ihre Wirkungen

Tamara Habel 0 comments

Männer und Schmuck - passt das zusammen?

Männer und Schmuck - passt das zusammen? Tamara Habel 0 comment
Ketten, Ringe, feine Bändchen bei Männern? Das geht gar nicht! – Das stellt zumindest immer noch eine breit vertretene Meinung dar. Aber warum eigentlich? Wenn man die Schmuckstücke gut kombiniert, kann Schmuck am Mann doch richtig gut aussehen – oder?

Ganzen Beitrag lesen

Die Giganten der Schmuckszene

Die Giganten der Schmuckszene Tamara Habel 0 comment

Schmuck ist soviel mehr, als nur ein schönes Accessoires. Schmuck ist Ausstrahlung. Emotionen. Erinnerungen. Leben. Diese zwei Größen der Schmuckszene könnten unterschiedlicher nicht sein, weder in ihrem Aussehen, in ihrer Beschaffenheit oder ihrer Ausstrahlung: Gold und Silber. Aber wem passt was? Zu welchem Hauttyp passt Silber und zu welchem Gold?

Lasst uns das einmal genauer unter die Lupe nehmen!

Ganzen Beitrag lesen

Schmuck

Die Bedeutung von Schmuck in der Gesellschaft

Die Bedeutung von Schmuck in der Gesellschaft Tamara Habel 0 comment
Was für eine Bedeutung und Wertigkeit hat Schmuck für jeden Einzelnen von uns? Warum tragen wir Schmuck? Warum tragen wir genau dieses Schmuckstück? Was wollen wir damit ausdrücken? Diesen Fragen und noch vielem mehr, gehen wir in diesem neuen Blog Beitrag auf den Grund!

Ganzen Beitrag lesen

Die zeitliche Entwicklung von Schmuck

Die zeitliche Entwicklung von Schmuck Tamara Habel 0 comment
Schmuck gehörte schon damals - und damit meinen wir, vor sehr, sehr langer Zeit (!) - zu den ersten Ausdrucksmöglichkeiten des Menschen und ist seit je her ein wichtiger Bestandteil jeder Gesellschaft und Kultur. Je nach Zeitalter, gesellschaftlichem Stand und Funktion wird Schmuck aus den unterschiedlichsten Materialien und in den unterschiedlichsten Formen und Farben hergestellt. Also nicht nur Wir sind heute in der Lage individuellen und aufwändigen Schmuck herzustellen, sondern auch unsere Vorfahren und deren Vorfahren waren wahre Künstler ihrer Kreativität - aber liest selbst!     Vorzeit / Steinzeit - die vermuteten Anfänge von Schmuck vor ca. 2 Mio....

Ganzen Beitrag lesen

Wie entsteht ein natürlicher Diamant?

Wie entsteht ein natürlicher Diamant? Benjamin Fuchs 0 comment
Die Entstehung von Diamanten Der Grundstoff für Bleistiftminen ist Graphit – also fester und reiner Kohlenstoff, dessen einzelne Ebenen sich leicht voneinander trennen lassen und so einen sichtbaren Strich auf einem Blatt Papier hinterlassen. Die einzige andere Art, in der reiner Kohlenstoff in fester Form vorkommt, ist der Diamant. Überraschend ist, dass der Kohlenstoff in Form des Diamanten das härteste aller Elemente ist, als Graphit hingegen das drittweichste Element nach Rubidium und Cäsium.Vereinfacht ausgedrückt, liegt dies an der Anordnung der Kohlenstoff-Atome. Bei Graphit sind diese zweidimensional aufgebaut und bilden hauchdünne Ebenen, die untereinander nur schwach haften. Der Diamant besitzt dagegen eine...

Ganzen Beitrag lesen

Josef Maria Hoffmann

Josef Maria Hoffmann Tamara Habel 0 comment
Ikone des Jugendstils. Josef Franz Maria Hoffmann (1870-1956) war ein österreichischer Architekt und Designer. Mit Koloman Moser war er ein Gründungsmitglied und einer der Hauptvertreter der Wiener Werkstätte. 1892 begann J. M. Hoffmann sein Architekturstudium an der Akademie der bildenden Künste in Wien in der Klasse von Carl Freiherr von Hasenauer, die 1894 von Otto Wagner übernommen wurde. Drei Jahre später erhielt er den Rompreis für seine Diplomarbeit und begab sich mit Joseph Maria Olbrich auf Studienreise nach Italien. Zur künstlerischen Aufbruchsstimmung in Wien vor der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert hat Josef Hoffmann maßgeblich beigetragen. 1895 schloss sich der...

Ganzen Beitrag lesen

Was ist Gold?

Was ist Gold? Tamara Habel 0 comment
Gold ist ein chemisches Element und zählt zu den Übergangsmetallen. Im Periodensystem trägt es das Elementsymbol Au (vom lateinischen Aurum = Gold). Zusammen mit Kupfer gehört Gold zu den wenigen Metallen, die farbig sind. Seit Jahrtausenden von Jahren wird Gold dazu verwendet Schmuck, Zahlungsmittel und rituelle Gegenstände herzustellen. VorkommenGold kommt in körniger Form oder als Nugget überall auf der Welt vor. Als eines der wenigen Metalle kommt Gold in gediegener (reiner) Form am häufigsten vor – meistens in Felswänden oder Flussablagerungen. Fast die Hälfte des geförderten Edelmetalls stammen aus China, Australien, Russland, Südafrika und den USA. In Südafrika findet man die tiefsten Gold-Bergwerke der ganzen Welt, mit einer Tiefe von fast 4000 Metern. Neben dem...

Ganzen Beitrag lesen

Heilsteine und ihre Wirkungen

Heilsteine und ihre Wirkungen Tamara Habel 0 comment
Edelsteine. Außergewöhnlich seltene, kostbare Mineralien, die aufgrund ihrer Schönheit und Haltbarkeit einen besonderen Status in der Gesellschaft und Wirtschaft erlangt haben. Die meisten Edelsteine sind Kristalle (z.B. Diamant) oder Aggregate (z.B. Malachit) eines Minerals, es gibt aber auch organische Edelsteine (z.B. Bernstein). Was wir Edelstein nennen, ist also nicht primär an eine bestimmte vorgegebene chemische Struktur gebunden.Heute möchten wir die Edelsteine jedoch aus einer anderen Perspektive betrachten. Seit Jahrtausenden spricht man Edelsteinen positive Fähigkeiten bzw. Energien zu, die auf den Menschen übergehen können. Mit diesen Theorien beschäftigen sich nicht nur Leute, welche mit Edelsteinen aus beruflichen Gründen zu tun haben,...

Ganzen Beitrag lesen